loader image

DocMorris Gutschein Codes für Neukunden & Bestands­kunden Oktober 2019

Hier finden Sie aktuelle Gutscheine, sowie aktuelle Infor­ma­tionen zur DocMorris Online Apotheke. Sie möchten regel­mäßig über Aktionen und aktuelle DocMorris Gutschein­codes infor­miert werden? Dann melden Sie sich doch einfach für unseren Newsletter an.

5€

Jetzt zum Newsletter anmelden und 5 EUR Gutschein sichern!

Details

Einmalig einlösbar ab einem Mindest­be­stellwert von 55 EUR. Der Wert des Vorteils wird automa­tisch vom Rechnungs­betrag abgezogen. Einlösbar für unser Gesamt­sor­timent rezept­freier Produkte inklusive reduzierter Ware. Nicht kombi­nierbar mit weiteren Aktionen oder Preis­vor­teilen, z. B. Sonder­preisen, die exklusiv über Dritte ausgelobt werden. Bei Eingabe eines Vorteils-Codes kann ein höherer Preis als der Sonder­preis zu Grunde gelegt werden. Ein den Rechnungs­betrag überstei­gender Vorteilswert verfällt. Die Auszahlung des Vorteils­werts ist ausge­schlossen. Nicht einlösbar bei Sammel­be­stel­lungen. Für die Prüfung der Gültigkeit des Vorteils müssen Sie sich in Ihr Kunden­konto einloggen.

10€

10 Euro Gutschein fürs 1. Rezept

Details

Wenn Sie zum ersten Mal ein Rezept bei DocMorris einlösen, erhalten Sie einen 10 Euro Gutschein*, wenn Sie bis zum 31.12.2019 ein Rezept mit verschrei­bungs­pflich­tigen Produkten an DocMorris senden.

*Gutschein gilt für Bestands­kunden, die noch kein Rezept eingelöst haben, und für Neukunden; gilt ohne Mindest­be­stellwert, aber nur mit einer Bestellung rezept­pflich­tiger Medika­mente; bei Neukunden direkte Verrechnung mit dem Rechnungs­betrag und Aufbu­chung auf Kunden­konto; bei Bestands­kunden nachträg­liche Aufbu­chung aufs Kunden­konto innerhalb von 10 Tagen nach Rezept­eingang; gültig einmalig bis zum 31.12.2019, nicht kombi­nierbar. Manche indivi­duell anzufer­ti­gende Arznei­mittel (Rezep­turen) sind bei DocMorris nicht erhältlich oder die Anfer­tigung kann länger dauern. Bitte wenden Sie sich vor Bestellung einer Rezeptur an unseren Kunden­service unter 0800 480 8000 (kostenfrei).

bis zu 30€

2,50 EUR garan­tiert und bis zu 30 EUR Rezept­bonus

Details

Für jedes Rezept mit mindestens einem verschrei­bungs­pflich­tigen Medikament erhalten Sie einen garan­tierten Mindest­bonus von 2,50 Euro. Je nachdem, welches Medikament Sie bestellen, kann der Bonus pro Packung auch bis zu 5 Euro betragen. Bei einem Rezept mit sechs Medika­men­ten­pa­ckungen mit Maximalbonus sind das 30 € pro Rezept.

Der Bonus wird direkt vom Rechnungs­betrag Ihrer Gesamt­rechnung abgezogen. Wenn der Bonus Ihren Zahlbetrag überschreitet, werden Restbe­träge für Sie gesammelt und mit späteren Bestel­lungen verrechnet. Erreicht Ihr Bonus­gut­haben 30 Euro, wird es Ihnen ausbe­zahlt.

DocMorris Test & Erfah­rungen

Onlineapo­theken werden in Deutschland immer beliebter. Man kann praktisch von daheim aus shoppen und besonders, wenn man wirklich krank ist, muss man nicht aus dem Haus gehen. Auch die Preise sind wesentlich geringer als bei den Apotheken vor Ort und rezept­pflichtige Medika­mente können per Post bestellt werden. Mittler­weile gibt es sogar Vergleichs­portale für Onlineapo­theken (wie uns). Wie dabei die Apotheke DocMorris abschneidet, lesen Sie hier.

Diese Apotheke bewerten

Vorteile von DocMorris

✔ DocMorris verfügt über ein großes Produkt­sor­timent.

✔ Daneben gibt es auch eine große Auswahl von Pflege­pro­dukten, die man nicht in der Apotheke vor Ort erhalten kann.

✔ DocMorris ist ab 19 Euro Bestellwert versand­kos­tenfrei. Ansonsten beträgt der Versand 2,95 Euro. Rezept­pflichtige Medika­mente erhält man immer ohne Versand­kosten. Hier gibt es pro Rezept sogar 2,50 Euro Rabatt.

✔ Auf der Homepage gibt es für Erstbe­steller zahlreiche Rabatte.

✔ Die Start­seite und auch die weiteren Seiten sind sehr übersichtlich aufgebaut.

Nachteile von DocMorris

✘ Beim E-Mail-Support kommt es mehrfach zu längeren Warte­zeiten, was besonders bei Medika­menten, die akut gebraucht werden, unnötig ist.

✘ Teilweise sind die Preise der Versand­apo­theke teurer als die der Konkurrenz.

Allge­meine Infor­ma­tionen

DocMorris ist eine der bekann­testen Onlineapo­theken in Deutschland, da sie auch immer wieder in der Werbung präsent ist. Laut eigenen Angaben gibt es mittler­weile über 4 Millionen Kunden. Das Unter­nehmen existiert seit 2000 und ist seitdem immer weiter gewachsen. Wie auch die Shop Apotheke ist der Firmensitz in den Nieder­landen. Bei vielen Online­por­talen ist DocMorris Testsieger, da Lieferung, Produkte und Beratung heraus­ragen. Auch der TÜV Rheinland hat das Unter­nehmen zerti­fi­ziert.

 Anschrift

DocMorris N.V.
Avanti­s­allee 152
6422 RA Heerlen
Nieder­lande

 Kontakt

 service@docmorris.de
 0800 480 80 00
 0180 3 48 40 40

 Versand

1. Bestellung versand­kos­tenfrei
Ab 2. Bestellung: Rezept­be­stel­lungen immer versand­kos­tenfrei, ohne Rezept ab 19,00 € MBW, sonst 2,95 €

Das Sortiment

Das Sortiment von DocMorris enthält alles, was eine Apotheke vor Ort auch bietet. Sowohl freiver­käuf­liche als auch apotheken- und rezept­pflichtige Produkte werden in einem großen Sortiment verkauft. Körper­pro­dukte und Kosmetik stehen im Shop ebenfalls zur Verfügung. Durch die Themen­shops ist eine schnelle Übersicht möglich.

Alle Produkte werden ausrei­chend beschrieben. Sowohl die Packungs­größe als auch die Verord­nungsart, Darrei­chungsform, PZN und der Anbieter werden aufge­listet. Darunter findet man Infor­ma­tionen zum Anwen­dungs­gebiet, Verträg­lichkeit und Wirkungs­weise. Der Beipack­zettel ist separat abrufbar.

DocMorris garan­tiert, dass es sich um Origi­nal­me­di­ka­mente handelt.

Sparmög­lich­keiten dank Gutscheinen

Auf der Start­seite von DocMorris findet man gleich erste Rabatte und Gutscheine. Diese sind natürlich an Bedin­gungen wie Mindest­be­stellwert und ein Gutschein pro Medikament gebunden. Für jedes rezept­pflichtige Medikament bekommt der Kunde 2,50 Euro Bonus.

Reduzierte Artikel werden auf der Start­seite und unter den Suchergeb­nissen angezeigt.

Beim Abonnement des Newsletters erhält man zusätzlich nochmals Rabatt. Auch beim Anwerben von Freunden werden 10 Euro auf das Konto gutge­schrieben.

Weitere zahlreiche Inter­net­seiten listen bei der Suche nach „DocMorris Gutschein“ in einer Suchma­schine Gutscheine und Rabatt­ak­tionen auf.

Bestell­vorgang und -möglich­keiten bei docmorris.de

Rezept­freie Produkte können per Telefon, Post oder direkt online bestellt werden. Es gibt sogar einen gedruckten Katalog, den man sich kostenlos zuschicken lassen kann. Hier ist der Nachteil, dass man aktuelle Rabatte und Aktionen nicht im Blick hat. Bei einer Online­be­stellung fügt man alle gewünschten Produkte dem Warenkorb hinzu. Anschließend kann man den Warenkorb anklicken und die Bestellung abschließen. Dazu benötigt man rechtlich ein Konto. Nachdem Adresse, Zahlungsart und Gutscheine oder Rabatte einge­geben wurden, schließt man die Bestellung ab.

Die Bestellung kann jederzeit online im Konto nachver­folgt werden. Hier kann man auch sämtliche abgegebene Bestel­lungen einsehen. Wenn man kein Online­konto angelegt hat, sondern per Post oder telefo­nisch bestellt hat, erhält man eine E- Mail über den aktuellen Bestell­vorgang.

Rezept­pflichtige Medika­mente können nur mit einem gültigen Rezept bestellt werden. Dazu muss das Rezept zuvor per Post an DocMorris gesendet werden. Die Porto­kosten werden von DocMorris übernommen. DocMorris verspricht auf der Homepage, dass der Auftrag innerhalb von 24 Stunden bearbeitet wird. Diese Medika­mente werden immer versand­kos­tenfrei geliefert. Wenn eine Kühlung notwendig ist, garan­tiert DocMorris auch hierfür.

Wenn man gleich­zeitig rezept­freie und -pflichtige Medika­mente bestellen möchte, sind die rezept­freien ebenso versand­kos­tenfrei, egal von welchem Wert. Sie legen alle Produkte, auch das rezept­pflichtige, in den Warenkorb und geben dann im Vorteilsfeld des Waren­korbs BSW und die Mitglieds­nummer mit Prüfziffer ein. Der Bestell­schein kann anschließend ausge­druckt und mit dem Rezept einge­sandt werden.

Versand­kosten & Liefer­be­din­gungen

Ab 19 Euro sind die Liefe­rungen von rezept­freien Produkten kostenlos. Ansonsten fallen Kosten von 2,95 Euro an. Rezept­pflichtige Medika­mente gibt es immer kostenlos.

Die Versendung, besonders von rezept­pflich­tigen Medika­menten, ist auf 48 Stunden garan­tiert. Ansonsten erhält man das Rezept zurück. Die Medika­mente werden, wenn es benötigt wird, sogar gekühlt. Der Lieferort muss innerhalb Deutsch­lands liegen. Die Verpa­ckungen sind neutral gehalten.

Zahlungs­mög­lich­keiten

Bei DocMorris gibt es unter­schied­liche Zahlungs­mög­lich­keiten.

Paypal, Pay direkt, Kredit­karte, Lastschrift, Rechnung oder per Sofort­über­weisung werden akzep­tiert.

Zusätzlich erhalten Kunden die Möglichkeit, die Medika­mente in Läden vor Ort liefern zu lassen und dann dort zu bezahlen. Die Märkte sind REWE, Penny, DM, Real und mobilcom.

Spezielle Service­leis­tungen

Die Hotline von DocMorris ist kostenlos und Montag bis Samstag zu erreichen. Hier können sowohl Fragen zur Bestellung als auch zu den Medika­menten gestellt werden. Auf der Service­seite gibt es einen umfang­reichen Ratgeber zu nicht lebens­wich­tigen, aber unange­nehmen Themen wie Nagelpilz oder Haarausfall.

Unter dem Menüpunkt „Hilfe“ können Infor­ma­tionen zu den wichtigsten Themen abgerufen werden. Für Kunden mit Sehbe­hin­derung kann die Webseite sogar kontrast­reicher gestaltet werden.
Eine Beson­derheit ist die Live-Beratung. Der Berater kann er Video befragt werden. Auch ein bloßer Live- Chat ohne Bild ist möglich.

Auf dem Markt ist mittler­weile auch eine App, mit der sich Produkte schnell über das Smart­phone oder Tablet bestellen lassen. Diese gibt es aktuell jedoch nur für Apple.

Eine zum Glück standard­mäßige Service­leistung ist die Überprüfung der Medika­mente auf Wechsel­wir­kungen und eine Höchst­be­stell­menge, um Missbrauch zu verhindern. Gibt es Probleme bei den bestellten Medika­menten mit zuvor oder mitbe­stellten Produkten, wird dem Kunden dies mitge­teilt. So wird die Sicherheit garan­tiert, die auch eine Apotheke vor Ort garan­tiert.

Vertrau­ens­wür­digkeit

Sowohl das TÜV- Siegel als auch das Siegel Trusted Shops weist DocMorris als seriöse Onlineapo­theke aus. Trusted Shops überprüfen die Feedbacks der Kunden mehrfach, bevor sie online gestellt werden. Somit kann man sich auf die Bewer­tungen verlassen. Dort ist DocMorris mit 4,86 von 5 Sternen sehr gut bewertet.

Auch ist DocMorris Mitglied der Europäi­schen Versand­apo­theken, unter­liegt somit nicht nur deutscher und nieder­län­di­scher, sondern der Aufsicht der Europäi­schen Union. Damit ist auch garan­tiert, dass nur Origi­nalware und keine gefälschten Medika­mente auf der Homepage erhältlich sind.

Rekla­ma­tionen und Retouren

Wenn Produkte falsch geliefert wurden, kann man diese mit einer Gutschrift wieder zurück­schicken. Der Rücksen­de­schein wird über die Hotline angefordert. Das Paket kann ohne Versand­kosten bei einer Station abgegeben werden.

Verschiedene Produkte wie versie­gelte Ware, die bereits geöffnet ist, sind vom Umtausch ausge­schlossen.

Kunden­service

Die kostenlose Hotline ist auf der Homepage dauerhaft auf der rechten Seite in der Mitte durch ein pinkes Telefon einge­blendet.

Bei der Navigation findet man die Menüpunkte Service und Ratgeber, die ausführlich über die häufigsten Fragen infor­mieren.

Aufbau der Homepage

Die Homepage von DocMorris ist sehr übersichtlich aufgebaut.

Für Kunden mit Sehschwie­rig­keiten kann sie sogar kontrast­reicher angezeigt werden. Auch auf dem Smart­phone und Tablet ist sie gut darge­stellt. Oben rechts findet man den Warenkorb, die Suchleiste und die Anmeldung. Die Start­seite enthält einen Überblick über reduzierte Ware und neue Produkte.

Auch die Zahlungs­arten und Sicher­heits­zer­ti­fikate sind angegeben. Bei der Navigation findet man die unter­schied­lichen Produkte, Waren zur Schönheit und Pflege, Angebote, Ratgeber, den Service und Hilfe, wie man Rezepte einlöst.

Fazit zu docmorris.de

DocMorris ist eine der bekann­testen und erfolg­reichsten Onlineapo­theken und dies aufgrund des Angebots zurecht.

Wer auf jeden Cent achtet, sollte trotzdem Preise vergleichen, da DocMorris oft darüber­liegt, was es aber durch sein Angebot und seinen Kunden­service wieder wettmachen kann.

DocMorris ist insgesamt auf jeden Fall empfeh­lenswert.